Warum auch Du die Welt verändern kannst – das ist meine feste Überzeugung

Was glaubst Du, haben Galileo Galilei, Thomas Edison, Henry Ford und Mahatma Gandhi gemeinsam?

Ja, genau. Sie haben gemeinsam, dass sie die Welt verändert haben.

Was glaubst Du hat diese Menschen dazu bewogen, an sich und ihre Fähigkeiten zu glauben? Was glaubst Du, war der Grund, dass sie das Unmögliche möglich gemacht haben?

Glaubst Du, dass sie alle Übermenschen gewesen sind? Menschen, die ein besonderes Talent oder eine besondere Begabung gehabt haben?

Sicherlich. Sicherlich sind das alles Menschen gewesen, die etwas Besonderes aus ihrem Leben gemacht haben.

Aber glaubst Du wirklich, dass eine höhere Macht für jeden von uns entscheidet: „Ok, Du hast jetzt mehr Talent, als der andere. Und Du: Du bekommst nur ganz, ganz wenig Talent von mir…“.

Glaubst Du wirklich, dass es eine höhere Macht da draußen gibt, die festlegt, wer gesegnet ist und wer nicht?

Ich will ganz ehrlich mit Dir sein. Ich glaube das nicht.

Ich glaube, dass jeder Mensch seine ganz individuellen, persönlich zugeschnittenen Talente und Fähigkeiten besitzt.

Ich glaube, dass jeder Mensch, von Beginn seines Lebens an, gesegnet wurde. Ich glaube, dass jeder die Anlagen besitzt, aus seinem Leben ein echtes Meisterwerk zu zaubern.

Und ich glaube, dass lediglich die Personen, die ich zu Beginn dieses Artikels genannt habe, das auch wirklich erkannt hatten.

Denn sie sind es, die aus ihrem Talent, ihrem Willen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, etwas gemacht haben.

Ich frage Dich: was helfen Dir die besten Werkzeuge der Welt, die Dir seit Deiner Geburt zur Verfügung stehen, wenn Du sie nicht benutzt?

Ich denke, jeder kennt das, wenn er sich ein teures Gerät gekauft hat und dann, mehrere Wochen nach dem Kauf des Geräts, es nur noch ungenutzt auf dem Dachboden verstaubt.

Jeder kann sich damit identifizieren, genug Möglichkeiten und Chancen im Leben erhalten zu haben. Sie aber dann doch nicht genutzt zu haben.

Auch ich habe in der Vergangenheit endlose Chancen an mir vorbeiziehen lassen.

Aber warum sollten wir das nicht ab heute ändern?

Warum sollten wir nicht ab heute genauer hinsehen und erkennen, dass wir alle die gleichen Gelegenheiten haben? Gelegenheiten, etwas Besonderes mit unserem Leben anzustellen.

Warum sollten wir nicht die Geschenke nutzen, die uns schon seit unserer Geburt zur Verfügung stehen?

Warum sollten wir nicht das einsetzen, was wir geben können? Und das an die Oberfläche holen, was tief in uns schlummert?

Auch Du kannst einen Unterschied da draußen machen, wenn Du Dich dazu entschließt. Das ist und bleibt meine feste Überzeugung!

Auch Du kannst das nutzen, was Du hast und damit ein wahres Meisterwerk für Dich und für andere zaubern.

Nutze die Talente, die Fähigkeiten, die Dir gegeben wurden und setze sie dafür ein, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Es wird Dir nicht nur all das geben, was Du jemals gewollt hattest, nein, es wird Dich auch zutiefst glücklich machen.

Dass auch Du die Welt verändern kannst… das ist meine tiefste Überzeugung!

Wann fängst Du auch an, daran zu glauben?

Werbung

DANKE!

Hat dich dieser Beitrag weitergebracht? Wenn ja, dann schicke ihn an einen Freund, der ihn auch kennen sollte. Natürlich verneine ich auch nicht, wenn du mir als Dankeschön etwas von meiner aktuellen Amazon Wunschliste bestellen willst. Meine Adresse findest du im Impressum.

Außerdem biete ich hier mein Persönliches Coaching an und hier ein paar Produkte.

Werbung

NOCHMAL DANKE!

VIDEO DES MONATS: