Am Ende wird alles gut – oder doch nicht?!

Kennst Du es, wenn jemand zu Dir sagt, dass am Ende sowieso alles wieder gut wird?

Glaubst Du in so einem Moment auch tatsächlich, dass alles gut werden wird?

Ich denke schon.

Wir sind es gewohnt, zu denken, dass am Ende alles gut wird.

Wir alle haben schon Filme gesehen und in Filmen gibt es am Ende doch immer ein Happy End, oder nicht?!

Warum also nicht auch bei uns?!

Wir rechnen automatisch damit, dass am Ende alles gut werden wird.

Das ist an sich nicht schlecht, das zu denken, denn wir malen uns damit mit unser Vorstellungskraft eine positive Zukunft aus, was auf jeden Fall besser ist, als sich eine negative zu zeichnen.

Aber diese Denkweise hat trotzdem eine entscheidende Schwachstelle.

Sie lässt uns darauf warten, dass alles gut werden wird.

Wir geben mit so einer Denkweise die Verantwortung ab, die Umstände selbst in die Hand zu nehmen und hoffen, dass uns das Leben irgendwie gut gesonnen ist und für uns das „gut werden“ übernimmt.

Aber so ist das nun mal nicht.

Wenn wir auf Verbesserung warten, dann warten wir lange.

Sicherlich gibt es Menschen da draußen, die Verbesserungen herbeiführen, die Firmen gründen, Erfindungen erfinden und bessere Gesetze verabschieden. Wir könnten es definitiv so machen, dass wir uns zurücklehnen und ihnen bei der Verbesserung der Umstände zuschauen.

Aber unser eigenes Leben verbessert sich dadurch nicht.

Wir werden immer dort bleiben, wo wir sind, wenn wir uns nicht zusammen raffen und beginnen, die Veränderung zu sein, die wir in unserem Leben haben wollen.

  • Du möchtest mehr Geld auf dem Konto? Dann erhöhe Deinen Wert für Deine Firma, Deine Kunden, die Gesellschaft.
  • Du möchtest eine Beziehung mit einem wundervollen Partner? Dann erhöhe Deinen Wert für das andere Geschlecht.
  • Du möchtest gesund und munter und voller Energie sein? Dann mache Sport und ernähre Dich gesund.

So einfach ist das.

  • Warte nicht darauf, dass Deine Pfunde irgendwann mal purzeln werden. Hat das in der Vergangenheit jemals geklappt?
  • Warte nicht darauf, dass Dir irgendwann mal ein toller Partner über den Weg läuft. Oder hat schon jemand an der Tür geklingelt?
  • Warte auch nicht darauf, dass Du eines Tages im Lotto gewinnst. Wie viel Geld hast Du dadurch schon verbraten?

Hör auf zu warten und werde aktiv. Zeige dem Leben, was Du willst und dann: GO FOR IT!

Was willst Du denn erwarten, wenn Du wartest?

Auf Glück? Auf Zufälle?

Lass mir Dir eine Sache verraten.
Eine Sache, die ich bisher am deutlichsten in meinem Leben gelernt habe:
„Am Ende wird nur dann alles gut werden, wenn ich es auch gut mache.“

Du bist die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst. Das hat Mahatma Gandhi gesagt.

Und ich sage, dass nur dann alles gut werden wird, wenn Du es auch gut machst.

Werbung

DANKE!

Hat dich dieser Beitrag weitergebracht? Wenn ja, dann schicke ihn an einen Freund, der ihn auch kennen sollte. Natürlich verneine ich auch nicht, wenn du mir als Dankeschön etwas von meiner aktuellen Amazon Wunschliste bestellen willst. Meine Adresse findest du im Impressum.

Außerdem biete ich hier mein Persönliches Coaching an und hier ein paar Produkte.

Werbung

NOCHMAL DANKE!

VIDEO DES MONATS: