Interview mit Artur und Michael von 30tausend.de

[youtube id=“oOorPUFivrE“ parameters=“autohide=1 autoplay=0 controls=1 hd=1 rel=0 showinfo=0 fs=1″]

Es folgt ein Interview mit Artur Neumann und Michael Schmidt, den Gründern der Webseite www.30tausend.de! Viel Spass beim Lesen!

1. Wer seid ihr, und was macht ihr?

Wir sind Artur Neumann und Michael Schmidt von www.30tausend.de. Wir hinterfragen das Gewöhnliche um Außergewöhnliches zu erreichen. Wir reden hier nicht von Zielen wie Eigenheim, gutem Job oder einem schicken Auto. Wir wollen die Welt positiv verändern und Menschen unterstützen, die das auch wollen. Wer solche Ziele hat, muss anders denken, anders leben und andere Entscheidungen treffen, als die Masse. Und genau darüber schreiben wir auf unserem Blog.

2. Wer wart ihr damals, bevor ihr gemacht habt, was ihr heute macht?

Wir beide kommen aus einem kleinen Dorf ca. 40km süd-westlich von Köln. Wer aus dem Dorf kommt weiß: Das Leben ist anders und es gibt nicht sehr viel zu tun. Für uns war es zu wenig, jede Woche dasselbe zu tun, dieselben Menschen zu sehen und das Gefühl zu haben, dass der Rest unseres Lebens schon definiert ist. Also wollten wir mehr.

3. Warum macht ihr das, was ihr macht?

Durchschnitt und Mittelmaß finden wir langweilig. Das ist etwas, das jeder in unserer Gesellschaft erreichen könnte. Wir haben uns deshalb schon früh mit Themen wie NLP, Hypnose, Menschen lesen, Wahrnehmung, Psychologie und eben auch Erfolg beschäftigt. Uns ist aufgefallen, dass diese Themen uns wahnsinnig faszinieren und der Umgang mit Menschen zu den wichtigsten Fähigkeiten im Leben gehört. Deshalb möchten wir Experten darin werden und arbeiten jeden Tag daran.

4. Was ist für euch Erfolg?

Erfolg bedeutet, dass man sich ein Ziel vornimmt und es erreicht. Diesen Kreislauf wiederholt man solange, bis man an seiner Vision angekommen ist. Die Vision ist allerdings ein Idealzustand, den man niemals ganz erreichen kann, weil der Mensch von Natur aus unzufrieden ist und sich immer wieder neue Ziele setzt.

In unseren Augen gehören jedoch nur die Ziele in die „Erfolgskategorie“, die überdurchschnittlich sind. Die anderen erfolgreich erreichten Ziele sind nur ein ganz normaler Teil des Lebens.

5. Was waren eure Stationen zum Erfolg?

1. Definiere Deine Vision.
2. Setze Dir ein Ziel.
3. Erreiche Dein Ziel.
4. Gehe zu Schritt 2 zurück.

6. Was ist für euch der Schlüssel zum Erfolg?

Leidenschaft, Ausdauer und Unzufriedenheit.

7. Wie sieht euer Standard-Tagesablauf (Deine Arbeitsgewohnheiten) aus?

Den gibt es nicht. Jeder Tag ist anders (und so sollte es auch sein), weil man sich immer wieder an die neue Situation anpassen muss. Manchmal beginnt der Tag mit Sport. Manchmal mit E-Mails. Manchmal mit einem Telefonat. Und eben manchmal auch mit einer gewaltigen Absage.

8. Was empfehlt ihr anderen, um genauso erfolgreich zu werden, wie ihr?

Das können wir nicht tun, weil es nicht funktioniert. Jeder muss seine eigenen Stärken und Talente erkennen. Seine Gegebenheiten und Fähigkeiten nutzen. Und vor allem: seiner ganz eigenen Vision folgen. Wir können jemanden dabei nur mit unseren Erfahrungen und Denkweisen unterstützen und inspirieren.

9. Wenn ihr eine Sache in der Welt verändern könntet, was wäre das?

Nur wenige Menschen haben wirklich das Zeug dazu, die Welt im großen Stil zu verbessern. Diese Menschen sollten das notwendige Werkzeug und die Ressourcen dazu bekommen.

10. Was war für Euch der schönste Moment seit der Entstehung von 30Tausend?

Der Moment, wenn jemand einem eine Nachricht schreibt und erzählt, wie unsere Beiträge oder unser Buch sein Leben positiv beeinflusst haben, ist unbeschreiblich und das Beste an unserer Arbeit. Leser haben neue Partner gefunden, sich in die Selbstständigkeit gewagt, die Welt bereist und einen anderen Blickwinkel auf das Leben bekommen. Dafür sind wir jeden Tag wahnsinnig dankbar. Wir wünschen Euch alles Gute und freuen uns, wenn ihr mal bei uns vorbeischaut!

Über die Interview-Partner

30 TausendAuf www.30Tausend.de berichten Artur Neumann und Michael Schmidt über außergewöhnliches Verhalten von Erfolgsmenschen. Ihre Denkweisen sind anstrengend, anspruchsvoll, herausfordernd und passen nicht zu jedem. Trotzdem sollen sie Dich inspirieren, Deine Einstellung positiv beeinflussen und Dich zum Handeln bewegen.

In Ihrem Buch „Die etwas andere Denkweise“ haben die beiden 62 Einsichten über Persönlichkeit, Einfluss und Erfolg auf verständliche Weise gebündelt und geben Dir einen Einblick in die Grundeinstellung außergewöhnlicher Menschen!

Danke fürs Lesen!

Werbung

DANKE!

Hat dich dieser Beitrag weitergebracht? Wenn ja, dann schicke ihn an einen Freund, der ihn auch kennen sollte. Natürlich verneine ich auch nicht, wenn du mir als Dankeschön etwas von meiner aktuellen Amazon Wunschliste bestellen willst. Meine Adresse findest du im Impressum.

Außerdem biete ich hier mein Persönliches Coaching an und hier ein paar Produkte.

Werbung

NOCHMAL DANKE!

VIDEO DES MONATS: