Interview mit Horst Wenzel von flirtuniversity.de

Das ist ein Interview mit Horst Wenzel,
dem Gründer der Seite flirtuniversity.de!

Dort will er mehr Liebe in das Leben der Menschen bringen.
Viel Spaß beim Lesen!

 

1. Wer bist Du, und was machst Du?

Ich bin Horst Wenzel und seit 5 Jahren als Flirtcoach aktiv. Das heißt, dass ich Männer und Frauen berate, die ein wenig Unterstützung und Anregung benötigen, wenn es um ihr Flirt- und Liebesleben geht. Deshalb gebe ich unsicheren Menschen Hilfestellungen, wie sie mehr Selbstbewusstsein aufbauen und dies perfekt zum Flirten und Daten einsetzen können.

 

2. Wer warst Du damals, bevor Du gemacht hast, was Du heute machst?

Ich war eigentlich ein ganz normaler junger Mann, politisch aktiv und in einer festen Beziehung. Ich hatte wenig Erfahrungen, was das Flirten oder Daten anging, aber ich konnte durch mein politisches Engagement immer schon gut vor und mit Menschen reden, das hat mir im Nachhinein sicher geholfen.

 

3. Warum machst Du das, was Du machst?

Meine Beziehung ist damals in die Brüche gegangen und deshalb habe ich dann sehr viel geflirtet und festgestellt, dass ich das wirklich gut kann – man kann durch Übung alles lernen. Diese Erfahrung und dieses Wissen wollte ich an diejenigen weitergeben, die es schwerer haben, aus sich herauszukommen als ich. Ich möchte anderen Menschen helfen, mehr Liebe in ihr Leben zu bringen – so wie ich es auch wieder geschafft habe.

 

4. Was ist für Dich Erfolg?

Horst Wenzel ist 27 Jahre alt, hat einen Sohn und ist Gründer der Flirt University. Nach einer politischen Karriere entscheid er sich Flirtcoach zu werden. Horst ist als Flirttrainer bekannt aus zahlreichen TV Formaten von NTV über die ARD bis zum Kinderkanal.

 

5. Was waren Deine Stationen zum Erfolg?

Üben. Üben. Üben.

 

6. Was ist für Dich der Schlüssel zum Erfolg?

Die Bereitschaft sich Hilfe zu holen.

 

7. Wie sieht Dein Standard-Tagesablauf (Deine Arbeitsgewohnheiten) aus?

Da ich weltweit für unsere Flirtseminare unterwegs bin, ist kein Tag, wie der andere. Oft wache ich in meiner Wohnung in Köln mit meiner Freundin im Arm auf, fliege zu einem Kunden für ein Flirtcoaching und bleibe dann dort in einem Hotel.

 

8. Was empfiehlst Du anderen, um genauso erfolgreich zu werden wie Du?

Einen Flirtkurs bei mir zu besuchen oder sich zumindest unseren Blog durchzulesen.

 

9. Wenn Du eine Sache in der Welt verändern könntest, was wäre das?

Ich würde das Verpackungsplastik abschaffen. Unser Planet wäre dankbar dafür.

 

10. Was ist der häufigste Fehler beim Flirten?

Die Frau oder den Mann, mit dem du flirtest, beeindrucken zu wollen. Angeberei wirkt unsympathisch und wollen wir jemanden auf Teufel komm raus gefallen, verbiegen wir uns. Dein Gegenüber kann sich einfacher entspannen, wenn du selbst Spaß hast, ehrlich und bescheiden bist und dich dabei selbst wohl in der eigenen Haut fühlst.

 

Über den Interview-Partner:

Horst Wenzel ist 27 Jahre alt, hat einen Sohn und ist Gründer der Flirt University. Nach einer politischen Karriere entscheid er sich Flirtcoach zu werden. Horst ist als Flirttrainer bekannt aus zahlreichen TV Formaten von NTV über die ARD bis zum Kinderkanal.

Wenn Du mehr über Horst Wenzel und seine Arbeit erfahren willst, dann besuche ihn auf: https://flirtuniversity.de

Danke für’s Lesen!

DANKE!

Hat dich dieser Beitrag weitergebracht? Wenn ja, dann schicke ihn an einen Freund, der ihn auch kennen sollte. Natürlich verneine ich auch nicht, wenn du mir als Dankeschön etwas von meiner aktuellen Amazon Wunschliste bestellen willst. Meine Adresse findest du im Impressum.

Außerdem biete ich hier mein Persönliches Coaching an und hier ein paar Produkte.

Werbung

NOCHMAL DANKE!

VIDEO DES MONATS: